Kontakt 

       Massageschule

       bodycontact        

       Schulstrasse 12

       CH-5465 Mellikon

       (bei Bad Zurzach)

 

       T  +41 (0)56 243 16 66

           

 E-Mail: info@bodycontact.ch   

       Bürozeiten

        Montag bis Freitag

        9.00–18.30 Uhr


        Samstag + Sonntag
        10.00–17.00 Uhr

 

 

 
 
 

Zertifizierter

burnout coach - stressmanagement  

Burnout kann jeden Treffen! Die Anforderungen an den Einzelnen nehmen stetig zu. Das hat zur Folge, dass immer mehr Menschen mit chronischer Überbelastung und daraus resultierenden Erschöpfungszuständen, Depressionen oder Burnout in Berührung kommen.

Burnout stellt schon lange keine managertypische Problematik mehr dar. Durch sich schnell verändernde Lebensbedingungen kann Burnout, unabhängig vom Alter, mittlerweile jeden treffen. Burnout ist eine wandelbare und komplexe Problematik, deshalb greifen hier keine einseitigen Betrachtungsweisen. Für Burnout existiert derzeit keine allgemein gültige Definition.

Sie wollen sich persönlich weiterentwickeln und die komplexen Zusammenhänge von Burnout verstehen?
Sie möchten Ihr berufliches Portfolio erweitern?
Sie wollen Betroffene unterstützen und begleiten
?
Sie wollen die Leistungskraft Ihrer Mitarbeiter erhalten?

Wenn man davon ausgeht, dass ein Vielzahl an Erkrankungen eine psychosomatische Ursache haben, darf gerade in der heutigen Zeit die Frage gestellt werden, ob es sinnvoll ist, ausschließlich nur den Körper zu behandeln.

 

Inhalt des Lehrgangs

 

Modul 1

Burnout Coach - Stressmanagement und Burnout Prävention (2 Tage)

Tag 1:

 

  • Vorstellung  
  • Definition Burnout
  • rechtliche Situation
  • Wen kann es treffen
  • Stress, Erschöpfung und Burnout
  • Sympathikus / Parasympathikus
  • Eustress / Distress  
  • BMI / PWC / HRV / Biofeedback / Blutbilder
  • Therapieansätze
  • Ernährung / Bewegung
  • Stressoren

  

 Tag 2:

 

  • Die Realität erkennen

 

  • Stärken / Schwächen
  • Selbstmanagement
  • Zeitmanagement
  • Ziele definieren
  • Strategien entwickeln
  • Entspannungsübungen
  • Achtsamkeitsübungen
  • Resilienz

 

Modul 2     

Burnout Coach – Stressmenagement und Burnout Prävention (2 Tage)

Tag 3:

 

  • Eigenverantwortung / die eigene Situation 
  • Gesundheitscheck
  • Einsatz von Checklisten
  • Burnout Stadien
  • Fallbeispiele
  • Gruppenarbeiten
  • Beratungsgespräche
  • Integration von Coachingtools
  • Mentaltraining

 

Tag 4:

 

  • Klärung offener Punkte 
  • Gruppenarbeiten
  • Abgrenzung des Burnout Beraters
  • Marketing
  • Fallbeispiele
  • Beratungsgespräche
  • Abschlussprüfung
  • Zertifizierung

 

Das Einbringen ihres Fachwissens und ihrer Erfahrungen ist von großer Bedeutung. Die Qualifizierung als Burnout Berater ist ein Mix aus Vorträgen, Fallbeispielen, Übungseinheiten, Gruppenarbeiten und Vorführungen. Durch die interaktive Gestaltung der Lernfelder können sich die Themen und Schwerpunkte zeitlich verschieben. Durch unsere hohen Ansprüche und Erfahrungen in der Erwachsenbildung erhalten Sie eine qualifizierte Ausbildung mit hohem individuellem Nutzen. Sie sollen am Ende der viertägigen Qualifikation mit Freude am Thema wertvolle Erkenntnisse und Eindrücke gewonnen haben, die sie dazu befähigen, kompetent als Burnout Berater tätig zu werden.

 

 

Dauer:         4 Tage von 10.00 - ca. 17.00 Uhr.

Prüfung:      Ja               

Zertifikat:    Ja